MSC Coburg e.V.  - Impressum - Stand 18.09.2017

Der MSC Slalom Polo

Gedacht ist er für Jugendliche ab 16 Jahren oder auch für ambitionierte "alt-MSC'ler" um bei Club- Slalom Veranstaltungen erste Erfahrungen im Motorsport zu sammeln. Der Polo hat einen 1,4l-Motor mit 60 PS, Tieferlegung und Sportsitze und ist damit ein interessantes Paket für die Klasse G7 (seriennahe Fahrzeuge eingeteilt nach Leistungsgewicht). Teilnehmen kann man damit bei diversen Club- Slaloms z.B. in Coburg oder bei anderen Veranstaltungen in Nordbayern. Gebraucht wird dafür noch eine nationale Fahrerlizenz, die für DMV-Mitglieder 25 Euro kostet und beim DMSB auf der Homepage beantragt werden kann. Für die Nutzung des Polos wäre ein Obulus von ca. 20 Euro für Benzin und kleinere Wartungsarbeiten zu entrichten, damit soll das Schnuppern in den Slalomsport preiswert ermöglicht werden. Genauere Infos zu den geplanten Einsätzen und Training gibt es bei Ingo Ernst.
MSC aktuell Automobil Jugendkart Old- & Youngtimer Kontakt Sieger & Termine

Aktuelle Erfolge

Ingo Ernst holte sich beim Autoslalom Schesslitz den ersten Platz. Nico Grams wurde aufgrund eines Fahrfehlers nicht gewertet. Trotz Pylonenfehler errang Nico Grams beim Flugplatz-Slalom Bindlach einen hervorragenden 2. Platz. In Stein belegte er in der Klasse G7 den ersten Platz. Auch in Nordhalben sicherte er sich den Klassensieg. Schließlich sicherte er sich auch in Speichersdorf den Klassensieg von 9 Startern. Herzlichen Glückwunsch!  
Automobil